Licht- und Tontechnik

Sound and Light Technics

Mein Anspruch - Ihr Erfolg

Mit Gefühl für hervorragende TON Qualität und angemessene TECHNIK. Maximale Skalierbarkeit und Spitzen SOUND bis in die letzten Reihen u.a. mit dem modularen HK Audio Elements® System.

AUDIOphile Technik auf modernstem, aber bezahlbarem Niveau von der Aufnahme, dem Recording über das Mischen bis zum Mastering für die CD-Produktion.

Mit LED Technik die Show energiesparend ins rechte LICHT setzen und effektvoll in Bewegung bringen, von der einfachen Ambiente Beleuchtung für die passende Stimmung, über eine professionelle LIGHTshow bis hin zur LASERshow.

Veranstaltungs-technik


mit Gefühl, kreativ & professionell



#sangundklanglos

Die erneuten Einschränkungen durch Covid-19 treffen (ungerechtfertigt) die Kultur und angrenzede Gewerke in allen Facetten sowie Tausende von Mitarbeitern und vor allem auch viele, viele (Solo)Selbständige erneut mit voller Wucht. Eine große Pleitewelle mit Dominoeffekt wird so kaum noch zu verhindern sein.

 

Es ist nicht zu verstehen, dass wir shoppen*1 gehen dürfen/können/sollen, wo z.B. Abstandregeln oft rein physikalisch in den engen Gängen kaum einhaltbar sind, oder wir in überfüllten Bahnen und Bussen unterwegs sind, jedoch dass die riesigen Anstrengungen der Kultur- und Veranstaltungsbranche*2, mit erprobten und zuverlässigen Hygienekonzepten erneut "mit Füssen getreten" werden.

 

Die Aktion #SangundKlanglos soll auf das staatlich verordnete Sterben*3 der unsere Branche in Deutschland mit unwiederbringlich kulturellem Verlust für alle Bürger aufmerksam machen. Daher bitten wir um Eure/Ihre Unterstützung,
denn wir machen das vor allem für Euch/Sie, für mehr Lebensqualität und nicht für profit-/gewinnmaximierten Konsum der Shoppingwelt.

Denn ohne Kunst und Kultur wird's still und dunkel.

 

Wie das dann "klingt"?
Hier als Beispiel eine schöne Protestaktion der Neuen Philharmonie Westfalen.

 

*1 Ich meine hier nicht Lebensnotwendiges

*2 Ich meine hier ausdrücklich nicht die Klubs und die Partyszene, welche die letzten Tage und Wochen in die Schlagzeilen geraten sind und wir dürfen uns alle bei den Idioten "bedanken", die das zu verantworten haben!

*3 Ist Sterbehilfe nicht eigentlich verboten bei uns? Mal abgesehen davon, dass wir nicht sterben wollen.

 

#Alarmstufe Rot - Demo in Berlin 09.09.2020

Eine ganze Branche liegt am Boden und und ist ruiniert. Wir geben unser "letztes Hemd". Die Demo in Berlin will darauf aufmerksam machen. Bitte unterstützt die Aktionen wo immer Ihr könnt. Es geht auch um Euer nächste Konzert, die nächste Veranstaltung, Party ... mit unserer professionellen Unterstützung, aber nur, wenn die Branche überlebt ...

https://alarmstuferot.org/

 

News: Night of Light - 22.06.20

Eine ganze Branche befindet sich seit Monaten im Shutdown. Insbesondere die, in dieser Branche überproportional vertretenen Einzel-/Solokünstler und Selbständigen trifft das sehr hart. Und es ist noch völlig unklar, ob, wann und wie es wieder anlaufen kann.

 

Wir machen bundesweit mit über 7.500 Akteuren darauf aufmerksam.

(siehe https://night-of-light.de/ einfach mal "googeln" auf der Map)

Ich war dabei mit meinem Beitrag in Groß-Umstadt und freundlicher Unterstützng durch die Stadtverwaltung (Kultur) und dem Kirchenvorstand. In der Nacht vom 22.06. auf den 23.06. habe ich unser wunderschönes Historisches Rathaus und die Stadtkirche von der Marktseite her in rotes Licht getaucht. ROT für den Covid-19 bedingten Totalstop und Ausfall ... ROT für die extrem kritische Lage in unserer Veranstaltungsbranche ... jedoch auch ROT für die Leidenschaft mit der wir für unseren Job brennen und mit der ich hoffentlich bald wieder für Euch/Sie tätig sein darf. 

#nightoflight2020   >>> Bitte unterstütz(t) uns auch hier: https://www.alarmstuferot.org/